“Vor kurzem machte die Airbus APWorks GmbH Schlagzeilen. Die Airbus-Tochter stellte das weltweit erste 3D-gedruckte Motorrad* in außergewöhnlicher Leichtbauweise vor. Das Ziel ist es, sich der Industrie als Engineering- und Dienstleistungspartner vorzustellen. Der sogenannte „Light Rider”* wiegt gerade noch 35 kg, wovon der Rahmen 6 kg ausmacht. […] Es handelt sich bei dem Motorrad* um eine bahnbrechende Innovation mit einer Gewichtsersparnis von 30 %, verglichen mit anderen Elektromotorrädern dieser Klasse.”

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.

*Der erste Prototyp eines elektrischen Motorrads bzw. Elektrobikes mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 80km/h